Aktuelles

Throwback: Vor zwei Wochen am 25.03.19 fand eine Podiumsdiskussion zum Thema „Integration von Geflüchteten: Evidenzbasiertes Handeln statt emotionaler Debatte“ am IWM in Tübingen statt. Mit Dr. Helen Landmann (Fachnetzwerk Sozialpsychologie zu Flucht und Integration), Boris Palmer (Oberbürgermeister Tübingen), Veronika Kienzle (Staatsministerium Baden-Württemberg), Jama Maqsudi (Deutsch-Afghanischer Flüchtlingshilfe Verein) und Dr. Gabi Biesinger (SWR) hat Dr. Jens Hellmann (Fachnetzwerk Sozialpsychologie zu Flucht und Integration) das komplexe Thema diskutiert.

Foto: IWM Tübingen
... See MoreSee Less

View on Facebook

Karlsruhe, 05.04.2019: Nadine Knab (Universität Koblenz · Landau) und Felicitas Flade (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) präsentieren das Fachnetzwerk Flucht und Integration auf dem Symposium des Nationalen Instituts für Wissenschaftskommunikation. Tolle Organisation, unglaubliche Inspiration durch die anderen Projekte und konstruktive Atmosphäre mit Wissenschaftler*innen und Medienvertreter*innen aus aller Welt. #nawik19 #wissenschaftskommunikation #science #motivation ... See MoreSee Less

View on Facebook

Ein spannender Tag geht zu Ende bei unserem Treffen in Tübingen am Institut für Wissensmedien. Circa 30 Personen aus der Praxis trafen auf uns Mitglieder des Fachnetzwerks zur Diskussion von aktuellen Herausforderungen im Kontext Flucht und Integration. Ziele bestanden zum einen darin, Praktiker*innen über bestehende Erkenntnisse aus der Sozialpsychologie zu informieren, aber zum anderen auch um neue Impulse aus der Praxis zu Forschungsfragen zu erhalten. Diese werden morgen bei unserem internen Teammeeting diskutiert. ... See MoreSee Less

View on Facebook