Wie kann gesichert werden, dass Ehrenamtler*innen sich langfristig engagieren und nicht demotiviert werden?

Wie können Organisationen dazu beitragen, dass Ehrenamtliche sich langfristig engagieren und nicht demotiviert werden? – Der funktionale Ansatz ehrenamtlichen Engagements

Dr. Birte Siem
FernUniversität in Hagen
Schlagwörter Inhalt: Zufriedenheit mit Ehrenamt, Dauer des Ehrenamts, Funktionen von Ehrenamt
Schlagwörter Zielgruppe: Koordinator*innen, gemeinnützige Organisationen, Leitungen der Unterkünfte, Entscheidungsträger*innen, Schulen/Bildungseinrichtungen, Gesundheitswesen, Ehrenamtliche

Ziel dieses Beitrags ist es Wege aufzuzeigen, wie sich die Zufriedenheit mit dem Engagement und auch die Dauer des Engagements von Ehrenamtlichen im Kontext Flucht und Migration erhöhen lassen. Dabei wird von einem funktionalen Ansatz Hier weiterlesen...