Kategorie: Vorurteile reduzieren

Zivilcourage fördern – Praktische Anregungen für den Umgang mit Rassismus

Zivilcourage fördern – Praktische Anregungen für den Umgang mit Rassismus

Rassismus ist immer noch ein Problem in Deutschland. Leider setzen sich wenige Menschen gegen Rassismus ein, wenn sie sich in einer Situation wiederfinden, in der rassistisch gehandelt wird. Dieser Beitrag macht konkrete Vorschläge, wie man Menschen schon früh darin schulen kann, in solche Situationen kompetent einzuschreiten. In dem Beitrag geht somit darum, wie man sich selbst […]

Kontakt zwischen Geflüchteten und Einheimischen – wie kann man für die Entspannung von Beziehungen zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen sorgen?

Kontakt zwischen Geflüchteten und Einheimischen – wie kann man für die Entspannung von Beziehungen zwischen verschiedenen Bevölkerungsgruppen sorgen?

Es ist wissenschaftlich gut belegt, dass Kontakt zwischen Menschen aus unterschiedlichen Gruppen die Beziehung zwischen diesen  Gruppen verbessern kann. Dieser Beitrag zeigt auf, welche Rahmenbedingungen dazu beitragen, dass diese Begegnungen positive Effekte für die Gruppenbeziehung haben. Er zeigt auch anhand von bereits existierenden Projekten, wie man diese Rahmenbedingungen schaffen kann. Jahrzehntelange Forschung zeigt, dass Kontakt […]

(Wie) kann ich vermeiden, dass ich geflüchtete Menschen stereotypisiere oder sie vorurteilsbehaftet einschätze?

(Wie) kann ich vermeiden, dass ich geflüchtete Menschen stereotypisiere oder sie vorurteilsbehaftet einschätze?

Menschen, die sich nicht von Vorurteilen und Stereotypen leiten lassen wollen, müssen anerkennen, dass vorgefertigte Meinungen Entscheidungen oft auch ungewollt beeinflussen, besonders unter Zeitdruck oder bei Ablenkung. Um den Einfluss von vorgefertigten Meinungen einzudämmen ist es besonders hilfreich, sich für mögliche negative Konsequenzen zu sensibilisieren, was durch Trainings oder wiederholt erlebten positiven Kontakt und Freundschaften mit Flüchtlingen erreicht werden kann. Auch sollte man sich bewusst machen, wann Gruppenmitgliedschaften die eigenen Urteile beeinflussen. Außerdem sollte man sich für seine Einschätzungen Zeit nehmen und sich objektive Kriterien überlegen, nach denen man geflüchtete Personen einschätzen möchte. Zeitdruck kann man auch begegnen, indem man sich Situations-Reaktionsverknüpfungen verinnerlicht oder indem man sich mit bestimmten außergewöhnlichen Objekten daran erinnert, die individuellen Eigenschaften der zu beurteilenden Person wahrzunehmen. Durch diese Strategien werden die Stereotype kontrolliert und können können so Urteile und Handlungen nicht mehr automatisch steuern.